Diese Seite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Seite besser zu machen.     Ja, ich stimme zu.  Nein, ich wünsche mehr Informationen.
Gefahrguttransporte nach DIN EN 12798

Gefahrguttransporte nach DIN EN 12798

Gefahrgut sicher befördern

Die Zertifizierung nach DIN EN 12798 belegt ein vorhandenes Qualitätsmanagementsystem für die Beförderung gefährlicher Güter. Sie gilt für Transporte auf Straßen, aber auch für Eisenbahn und Binnenschifffahrt. Zu den Kernbestandteilen der Prüfung nach DIN EN 12798 gehören Explosions- und Brandschutzmaßnahmen, die Transportsicherung von Gefahrgütern sowie die Mitarbeiterschulung.

Unternehmen, die bereits nach ISO 9001 zertifiziert sind, können dieses Prüfzeichen ohne großen Zusatzaufwand beim jährlichen ISO-Überwachungsaudit erwerben.


Letzte Meldungen


 

19 Sep 2018

Die neue Revision der ISO 50001 ist am 21.08.2018 veröffentlicht worden: DEKRA beantwortet häufig gestellte Fragen

Am 21.08.2018 wurde die neue Revision der ISO 50001 in englischer Sprache veröffentlicht. Die deutsche Ausgabe wird gegen November/Dezember 2018 erwar...
15 Dez 2017

Information for Certification bodies and companies regarding the transition to IRIS Rev. 03

The IRIS Certification™ transition to the new system will end by September 14th, 2018.
11 Dez 2017

ISO veröffentlicht entgültigen Entwurf der ISO 45001

Der endgültige Entwurf des internationalen Standards ISO 45001 (FDIS) ist am 30. November zur Überprüfung freigegeben worden. Im Falle einer positiven...
27 Nov 2017

FSSC 22000 Version 4.1 - Änderungen ab dem 01.01.2018

Die Foundation for Food Safety Certification hat im Juli 2017...
26 Okt 2017

IFS Food 6.1 tritt am 01.07.2018 in Kraft

Im November 2017 wird eine neue Revision des Standards IFS Food, die Version 6.1, veröffentlicht.

 

DEKRA Certification

  • Telefon: +49 711 7861-2566
  • Anschrift: Handwerkstraße 15, 70565 Stuttgart

Schreiben Sie uns