Diese Seite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Seite besser zu machen.     Ja, ich stimme zu.  Nein, ich wünsche mehr Informationen.
Herbstseminar 2017: AZAV richtig beantragen

Herbstseminar 2017: AZAV richtig beantragen

21 Sep 2017

Erfahren Sie als QM-Beauftragte, AZAV-Beauftragte, Qualitätsmanager oder Geschäftsführer von erfahrenen Kollegen in einer eintägigen Schulung, wie Sie sich sinnvoll aufstellen.

 

Mit Schulungsangeboten quer durchs Land schulen unsre Experten Sie im Umgang mit den §45- und FbW-Maßnahmen. Melden Sie sich gleich an!

Schulungsinhalte:

  • Hintergrund zur Zulassung von Maßnahmen gemäß AZAV
  • Förderfähige und nicht förderfähige Themen
  • Abgrenzung zwischen §45- und FbW-Maßnahmen
  • §45: Einzelmaßnahmen vs. Gruppenmaßnahmen sowie Erläuterung der vier Zielsetzungen
  • Das Verfahren der Begutachtung und Zulassung
  • Notwendige Unterlagen und Nachweise zur Zulassung von Maßnahmen
  • Anforderungen und Begutachtungskriterien
  • Bedeutung und Anwendung der Bundesdurchschnittskostensätze
  • Das Kostenzustimmungsverfahren der BA: Hintergrund und Erfahrungen
  • Ausgestaltung des Vertrags mit Teilnehmenden
  • Praktische Umsetzungsbeispiele

Dauer

1 Tag (von 10:00 bis ca. 17:00 Uhr)

Gebühr

295,00 € zzgl. MwSt. pro Person, inklusive Teilnehmerunterlagen und Verpflegung.

 

 

Categories: AZAV, All News

DEKRA Certification

Schreiben Sie uns