Diese Seite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Seite besser zu machen.     Ja, ich stimme zu.  Nein, ich wünsche mehr Informationen.
DIN EN 50600 - Betriebssicheres Rechenzentrum

DIN EN 50600 - Betriebssicheres Rechenzentrum

 

Mehr Klarheit beim Betrieb von Rechenzentren 

Rechenzentren sind ein integraler Bestandteil unserer Informationsgesellschaft. Die aktuelle Entwicklung hin zur Industrie 4.0 erhöht zusätzlich den Bedarf nach sicheren und verfügbaren Rechenzentren. Betreiber und Planer sehen sich mit steigenden Anforderungen an die technische Infrastruktur konfrontiert. Um zu dokumentieren, dass sie diesen gerecht werden, gibt es die neue DIN EN 50600.

Die Norm besteht aus sieben Teilen, die sich mit den verschiedenen Aspekten des sicheren Betriebes eines Rechenzentrums auseinandersetzen. Dabei kann das Audit ein oder mehrere Teile umfassen. Das Zertifikat weist entsprechend den Gegenstad des Audits aus.

Betreiber von Rechenzentren erlangen mit der Überprüfung (Audit) einen zwei Jahre gültigen Nachweis über die Erfüllung der Anforderungen der DIN EN 50600 und können somit die Forderungen Ihrer Auftraggeber erfüllen.

 


Letzte Meldungen


 

08 Aug 2018

Förderprogramme vom Bund zur Digitalisierung des Klein- und Mittelstands aufgelegt

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie fördert den Klein- und Mittelstand im Bereich digitale Transformation.
19 Jun 2018

KRITIS-Betreiber auf gutem Level, doch massive Bedrohungslage

"Wir beobachten immer mehr IT-Sicherheitsvorfälle, die in immer kürzeren Abständen auftreten und eine neue Qualität aufweisen“, sagt BSI-Präsident Arn...
17 Okt 2017

DEKRA Certification erhält Akkreditierungsurkunde gemäß IT-Sicherheitskatalog

Die DEKRA Certification GmbH ist als Zertifizierungsstelle von der DAkkS für Zertifizierungen gemäß IT-Sicherheitskatalog akkreditiert worden und hat ...
20 Jun 2017

Aktuelle Informationen zur ISO 27001 und ISO 27006:2015

Welche Auswirkungen die Revision auf die Auditzeiten hat.
02 Aug 2016

Aktuelle Information für Strom- und Gasnetzbetreiber

Anforderungen aus dem IT-Sicherheitskatalog der Bundesnetzagentur (BNetzA)

Team Cyber Security

  • Telefon: +49 711 7861-3430

Ihr direkter Draht zu uns

Weitere Informationen