Diese Seite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Seite besser zu machen.     Ja, ich stimme zu.  Nein, ich wünsche mehr Informationen.
QEP (Qualität und Entwicklung in Praxen)

QEP (Qualität und Entwicklung in Praxen)

 

 

Spezielle Zertifizierung für Arztpraxen

Die Zertifizierung nach QEP (Qualtät und Entwicklung in Praxen) ist eine spezielle Lösung für Arztpraxen und berücksichtigt deren Anforderungen. In der „Qualitätsmanagement-Richtlinie vertragsärztliche Versorgung“, die zum 1. Januar 2006 in Kraft getreten ist, hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) die Anforderungen an ein einrichtungsinternes Qualitätsmanagement (QM) für Praxen und medizinische Versorgungszentren festgelegt.

Es gibt gute Gründe für eine Praxis oder eine medizinische Versorgungseinrichtung, sich nach der Einführung von QEP auch zertifizieren zu lassen:

Ein Zertifikat dokumentiert formell die erfolgreiche Errichtung des QM-Systems nach QEP für alle interessierten Stellen wie Patienten, Kassen, Versicherungen, etc..

Nachdem die Praxis QEP implementiert hat, ist die Zertifizierung ein wichtiger Schritt, um die Umsetzung des Verfahrens zu überprüfen und das Team in seiner Arbeit durch Erfolgserlebnisse zu bestärken aufgrund der externen Überprüfung durch einen neutralen Dritten (Visitor) durch DEKRA Certification erschließt sich für die Praxis weiteres Verbesserungspotential durch die Zertifizierung steigt der Wert der Praxis/ Einrichtung.

 

DEKRA Certification

  • Telefon: +49 711 7861-2566
  • Anschrift: Handwerkstraße 15, 70565 Stuttgart

Schreiben Sie uns

Weitere Informationen