Diese Seite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Seite besser zu machen.     Ja, ich stimme zu.  Nein, ich wünsche mehr Informationen.
VLOG

VLOG

 

 

Lebensmittel ohne Gentechnik

Schon seit 1. Mai 2008 gelten in Deutschland besondere gesetzliche Bestimmungen für Lebensmitteln, die „ohne Gentechnik“ erzeugt werden. Für Produkte, die mit einem entsprechenden Hinweis versehen sind, gelten bestimmte Anforderungen. Diese sind unterschiedlich - je nachdem, ob es sich um Lebensmittel tierischen oder nicht-tierischen Ursprungs handelt.

Für eine Zertifizierung nach dem VLOG-Standard gelten dabei strenge Kontrollen in Verarbeitungsbetrieben, der Land- und Futtermittelwirtschaft sowie bei Logistikunternehmen.

Das Prüfverfahren besteht aus einer Dokumentenprüfung (Spezifikationen, Rezepturen, Lieferantenbescheinigungen etc.) vor dem Audit und einer jährlichen Vorort-Kontrolle. Als Ergebnis des Audits erhalten Sie eine Bescheinigung zum Nachweis, dass die geprüften Produkte gemäß dem Standard „Ohne Gentechnik“ produziert wurden und diese mit dem VLOG-Siegel versehen werden dürfen.


Letzte Meldungen


 

27 Nov 2017

FSSC 22000 Version 4.1 - changes from 01.01.2018

The Foundation for Food Safety Certification published ...
27 Nov 2017

FSSC 22000 Version 4.1 - Änderungen ab dem 01.01.2018

Die Foundation for Food Safety Certification hat im Juli 2017...
26 Okt 2017

IFS Food 6.1 tritt am 01.07.2018 in Kraft

Im November 2017 wird eine neue Revision des Standards IFS Food, die Version 6.1, veröffentlicht.
26 Okt 2017

IFS Logistics Version 2.2. kann ab dem 01.03.2018 angewendet werden

Im November 2017 wird eine neue Revision des Standards IFS Logistics, Version 2.2, erwartet.

DEKRA Certification

  • Telefon: +49 711 7861-2566
  • Anschrift: Handwerkstraße 15, 70565 Stuttgart

Schreiben Sie uns