Diese Seite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Seite besser zu machen.     Ja, ich stimme zu.  Nein, ich wünsche mehr Informationen.
HACCP-Prüfung

HACCP-Prüfung

 

 

Hohe Produktsicherheit durch Risikobeherrschung nach dem HACCP-Konzept

Das HACCP-Konzept (Hazard Analysis and Critical Control Point oder auch „Gefahrenanalyse und Kritische Kontrollpunkte“) ist eine anerkannte Methode, um die Produktionssicherheit in der Lebensmittelindustrie zu steigern. Wir prüfen im Rahmen eines Audits Ihr HACCP-System und bescheinigen Ihnen die Konformität mit den Richtlinien des Codex Alimentarius (lat. für Lebensmittel-Kodex).

 

Informieren Sie sich jetzt über unsere Prüfung nach dem HACCP-Konzept!

 

Ihre Vorteile unserer Prüfung nach HACCP

  • Wettbewerbsvorteil
  • Bescheinigung der Konformität mit den Richtlinien des Codex Alimentarius
  • Höhere Lebensmittelsicherheit
  • Verbesserte Risikobeherrschung
  • Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben
  • Optimierung der Produktionsabläufe
  • Ermittlung der Kritischen Lenkungspunkte (CCPs)
  • Steigerung des Vertrauens von Kunden und Geschäftspartnern

 

Vorteile einer HACCP Prüfung

 

Unser Audit Ihres HACCP-Systems

Das HACCP-Konzept basiert auf den internationalen Richtlinien der Codex Alimentarius Commission innerhalb der Food and Agricultural Organisation (FAO). HACCP ist ein systematischer Ansatz, um eine unbedenkliche Produktion und den sicheren Umgang mit Lebensmitteln zu ermöglichen.

Für die Zertifizierung von HACCP existiert in Deutschland derzeit keine Akkreditierung. Im Rahmen eines Audits können unsere erfahrenen Experten Ihr HACCP-System aber prüfen und Ihnen die Konformität mit den Richtlinien des Codex Alimentarius bescheinigen.

 

Die sieben Grundsätze nach dem Codex Alimentarius:

  1. Durchführung einer Gefahrenanalyse
  2. Identifikation der Lebensmittelsicherheit an Kritischen Kontrollpunkten
  3. Festlegung der Grenzwerte an den Kritischen Kontrollpunkten
  4. Einrichtung von Überwachungsverfahren an den Kritischen Kontrollpunkten
  5. Festlegung von Korrekturmaßnahmen bei Abweichungen von den festgelegten Grenzwerten
  6. Einrichtung von Evaluierungsmaßnahmen zur Effizienzüberprüfung
  7. Festlegung der Maßnahmendokumentation

 

Profitieren Sie von zahlreichen Zertifizierungsmöglichkeiten aus einer Hand

Wir sind ein kompetenter Partner für die Verbesserung Ihrer Lebensmittelsicherheit. Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich der Lebens- und Futtermittelindustrie sowie unseren zahlreichen Akkreditierungen können wir Sie mit den genau für Ihr Unternehmen passenden Dienstleistungen unterstützen. Mit wenig Mehraufwand können wir Ihnen beispielsweise Zertifizierungen nach ISO 22000, ISO 9001 oder den IFS Standards bieten.

Unser international anerkanntes DEKRA Prüfsiegel signalisiert Ihren Kunden und Geschäftspartnern Ihr Engagement für die Herstellung und Verarbeitung von sicheren Lebensmitteln, was Ihnen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil sichert.

 

Sie möchten mehr über unsere Prüfungen und Zertifizierungen für Ihrer Lebensmittelsicherheit erfahren? Wir informieren Sie gerne in einem persönlichen Gespräch!

 

 


Letzte Meldungen


 

27 Nov 2017

FSSC 22000 Version 4.1 - changes from 01.01.2018

The Foundation for Food Safety Certification published ...
27 Nov 2017

FSSC 22000 Version 4.1 - Änderungen ab dem 01.01.2018

Die Foundation for Food Safety Certification hat im Juli 2017...
26 Okt 2017

IFS Food 6.1 tritt am 01.07.2018 in Kraft

Im November 2017 wird eine neue Revision des Standards IFS Food, die Version 6.1, veröffentlicht.

 

DEKRA Certification

  • Telefon: +49 711 7861-2566
  • Anschrift: Handwerkstraße 15, 70565 Stuttgart

Schreiben Sie uns