Diese Seite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Seite besser zu machen.     Ja, ich stimme zu.  Nein, ich wünsche mehr Informationen.
GDP Good Distribution Practice

GDP Good Distribution Practice

 

 

Gute Vertriebspraxis von Humanarzneimitteln

Hersteller pharmazeutischer Erzeugnisse haben ein außerordentlich hohes Interesse an der Produktsicherheit und Qualität ihrer Produkte auch innerhalb der Lieferkette. Lager und Vertriebszentren von Arzneimitteln müssen daher den Anforderungen ihrer Kunden in besonderer Weise gerecht werden.

Mit der Neufassung der EU-Leitlinien für die Gute Vertriebspraxis von Humanarzneimitteln und der Verordnung über den Großhandel und die Arzneimittelvermittlung im Jahr 2013 wurden erstmals Anforderungen an die Vermittlung von Arzneimitteln definiert und damit die gesamte Herstellungs- und Distributionskette für Arzneimittel lückenlos reglementiert. Auch im Hinblick auf die Vermeidung von Arzneimittelfälschungen kommt der Kontrolle der kompletten Supply Chain eine wichtige Rolle zu.

Mit einer unabhängige Beurteilung Ihrer Konformität mit den GDP-Anforderungen durch DEKRA haben Sie schnell Gewissheit, ob Ihr QM-System mit den GDP-Leitlinien konform ist. Ein GDP-Zertifikat, ausgestellt durch DEKRA, zeigt, dass Sie bei den verschiedenen Serviceleistungen Ihres Unternehmens auf Qualität achten und ein zuverlässiger Partner in der Lieferkette des Gesundheitswesens sind.

 

DEKRA Certification

  • Telefon: +49 711 7861-2566
  • Anschrift: Handwerkstraße 15, 70565 Stuttgart

Schreiben Sie uns